Bilder

Hier finden Sie historische Fotografien des Orchesters und der Generalmusikdirektoren ebenso wie viele der Plakate, die seit der Gründung des Orchesters das Publikum in Konzert und Oper lockten.

Bitte klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern.

 


 

 

Orchester

 

Das städtische Orchester 1894 unter Kapellmeister Gustav Starke.
Städtisches Orchester um 1935, „Te deum“ von Anton Bruckner, Leitung: GMD Franz Konwitschny (Stadtarchiv Dwf 555)
Das Philharmonische Orchester Freiburg im Jahr 1937. (Stadtarchiv C4/V/29/2)
Probe von Wagners „Meistersingern“ mit denen der Opernbetrieb am Theater Freiburg 1949 wieder eröffnet wurde.
Das Philharmonische Orchester Freiburg in der 65. Jubiläumsspielzeit 1951/52. (Programmheft Spielzeit 1952/53)
Immer wieder war das Philharmonische Orchester auch in der 1954 gebauten Stadthalle zu hören.
Sinfoniekonzert im Großen Haus des Stadttheaters ca. 1983.
Das Philharmonische Orchester Freiburg beim Gastspiel in Straßburg am 20.04.1984 mit Iannis Xenakis' »Terretektorh«.
1985, Generalprobe Gustav Mahlers 3. Sinfonie.
Jubiläumskonzert zum 100. Geburtstag des Philharmonischen Orchesters 1987
Das Philharmonische Orchester Freiburg vor dem neuen Konzerthaus.
Richtfest im neuen Konzerthaus am 28. April 1994.
Das Philharmonische Orchester Freiburg zu Gast im spanischen Granada 1995.
Das Philharmonische Orchester bei einem seiner jährlichen Open-Air-Konzerte auf dem Münsterplatz.
Das Philharmonische Orchester Freiburg in der Spielzeit 2007. Das Philharmonische Orchester Freiburg im Jahr 2010.
Fabrice Bollon dirigiert das Philharmonische Orchester Freiburg (2011). Das Philharmonische Orchester im Konzerthaus 2011.
 
 

 

 

Orchesterleiter

 

Hermann Dimmler, Gründer des Philharmonischen Vereins
Gustav Starke, Kapellmeister 1890–1919, Opernspielleiter 1919–1924
Ewald Lindemann, erster Generalmusikdirektor 1924–1929
Hugo Balzer, GMD 1929–1934
Franz Konwitschny, GMD 1934–1939
Bruno Vondenhoff, GMD 1939–1944
Heinz Dressel, GMD 1951–1956
Hans Gierstner, GMD 1956–1965
Thomas Ungar, GMD 1969–1973
Marek Janowski, GMD 1973–1975
 Klauspeter Seibel, GMD 1975–1978
Klaus Weise, GMD 1978–1981
Adam Fischer, GMD 1981–1983
Eberhard Kloke, GMD 1983–1988
Gerhard Markson, Chefdirigent und kommissarischer GMD 1988–1989
Donald Runnicles, GMD 1989–1993
Johannes Fritsch, GMD 1993–1999
Kwamé Ryan, GMD 1999–2003
Karen Kamensek, GMD 2003–2006
Fabrice Bollon, GMD seit 2008
 
 
 

 

 

Plakate

 

plakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakateplakate
Hermann Dimmler, Gründer des Philharmonischen Vereins
Gustav Starke, Kapellmeister 1890–1919, Opernspielleiter 1919–1924
Ewald Lindemann, erster Generalmusikdirektor 1924–1929
Hugo Balzer, GMD 1929–1934
Franz Konwitschny, GMD 1934–1939
Bruno Vondenhoff, GMD 1939–1944
Heinz Dressel, GMD 1951–1956
Hans Gierstner, GMD 1956–1965
Thomas Ungar, GMD 1969–1973
Marek Janowski, GMD 1973–1975
 Klauspeter Seibel, GMD 1975–1978
Klaus Weise, GMD 1978–1981
Adam Fischer, GMD 1981–1983
Eberhard Kloke, GMD 1983–1988
Gerhard Markson, Chefdirigent und kommissarischer GMD 1988–1989
Donald Runnicles, GMD 1989–1993
Johannes Fritsch, GMD 1993–1999
Kwamé Ryan, GMD 1999–2003
Karen Kamensek, GMD 2003–2006
Karen Kamensek, GMD 2003–2006
Fabrice Bollon, GMD seit 2008
Fabrice Bollon, GMD seit 2008
Das städtische Orchester 1894 unter Kapellmeister Gustav Starke.
Städtisches Orchester um 1935, „Te deum“ von Anton Bruckner, Leitung: GMD Franz Konwitschny (Stadtarchiv Dwf 555)
Das Philharmonische Orchester Freiburg im Jahr 1937. (Stadtarchiv C4/V/29/2)
Probe von Wagners „Meistersingern“ mit denen der Opernbetrieb am Theater Freiburg 1949 wieder eröffnet wurde.
Das Philharmonische Orchester Freiburg in der 65. Jubiläumsspielzeit 1951/52. (Programmheft Spielzeit 1952/53)
Immer wieder war das Philharmonische Orchester auch in der 1954 gebauten Stadthalle zu hören.
Sinfoniekonzert im Großen Haus des Stadttheaters ca. 1983.
Das Philharmonische Orchester Freiburg beim Gastspiel in Straßburg am 20.04.1984 mit Iannis Xenakis' »Terretektorh«.
1985, Generalprobe Gustav Mahlers 3. Sinfonie.
Jubiläumskonzert zum 100. Geburtstag des Philharmonischen Orchesters 1987
Das Philharmonische Orchester Freiburg vor dem neuen Konzerthaus.
Richtfest im neuen Konzerthaus am 28. April 1994.
Das Philharmonische Orchester Freiburg zu Gast im spanischen Granada 1995.
Das Philharmonische Orchester bei einem seiner jährlichen Open-Air-Konzerte auf dem Münsterplatz.
Das Philharmonische Orchester Freiburg in der Spielzeit 2007.
Das Philharmonische Orchester Freiburg im Jahr 2010.
Fabrice Bollon dirigiert das Philharmonische Orchester Freiburg (2011).Das Philharmonische Orchester im Konzerthaus 2011.